Wirbellosen-Auktionshaus
11 AUKTIONEN | 240 REGISTRIERTE BENUTZER | 17 BENUTZER ONLINE | Dez 12, 2019 07:49:47
Wirbellosen-Auktionshaus
CamboBidWirbellose.png
FAQ
Verkaufen
Auktionstitel und Beschreibung

Titel und Beschreibung müssen in allen Details der Wahrheit entsprechen.

Sie können bis zu 5 Fotos in der Auktionsbeschreibung verwenden. Falls dies nicht ausreicht, können Sie weitere Fotos auf Dropbox oder anderen Diensten teilen.

Titel und Beschreibung müssen in deutscher Sprache sein, oder dürfen in Ausnahmefällen auch mal in Englisch sein.

Artikelstandort

Das Auktionshaus steht nur Mitgliedern in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg und den benachbarten Grenzregionen offen.

Lebende Tiere dürfen im internationalen Versand ausschließlich per speziellen Tierkurieren versendet werden.

Bei Versand zwischen der EU und der Schweiz/Liechtenstein sind sowohl Verkäufer als auch Käufer in der Pflicht, sicherzustellen, dass keine Zollvorschriften verletzt werden.

Reservationspreis

Der Reservationspreis ist der minimale Preis, ab dem der Kaufvertrag bindend wird.

Ein Beispiel: Sie verkaufen einen teuren Krebs. Um potentielle Käufer anzuziehen, legen Sie einen Startpreis von 1 € fest. Jedoch würden Sie das Tier nicht für weniger als 20 € abgeben.

In dem Fall können Sie einen Reservationspreis von 20 € festlegen. Wenn der Endpreis größer als 20 € ist, nur dann ist der Kaufvertrag bindend.

Sofortkauf

Wenn Sie einen Artikel zum Festpreis anbieten wollen, können Sie ihn mit der "Sofortkauf"-Option einstellen. Sie können einen Artikel auch zugleich als Standardauktion und "Sofortkauf" anbieten.

In dem Fall haben Käufer die Wahl, entweder an der Auktion teilzunehmen, oder den Artikel sofort zu erwerben.

Sobald ein Käufer ein Gebot abgegeben hat, kann der Artikel nicht mehr per "Sofortkauf" erworben werden.

Auktionen Abbrechen

Sie können jederzeit eine Auktion manuell abbrechen. Wenn Sie dies tun, gewinnt der derzeit Höchstbietende die Auktion automatisch zum derzeitigen Höchtgebot.

Gehen Sie daher vorsichtig mit dieser Option um, da der Endpreis bindend sowohl für Käufer als auch Verkäufer ist.

Automatisch Reaktivieren

Sie haben die Möglichkeit, eine Aution automatisch zu reaktivieren, falls der Artikel nicht verkauft wird.

Sie können eine automatische Reaktivierung von bis zu 10 Mal je Auktion einstellen.

Die automatische Reaktivierung unterbindet die Möglichkeit, einen Artikel unterhalb des Reservationspreises zu verkaufen, da die Auktion zum ursprüngichen Startpreis neu anfängt.

Standardauktionen

Stellen Sie Ihre Artikel als Standardauktion ein, wenn Käufer darauf bieten sollen. Der Höchstbietende gewinnt die Auktion.

Wenn Sie einen minimalen Erlös erzielen wollen, sollten Sie diesen entweder als Startpreis oder Reservationspreis festlegen.

Einstellen Kurzgefasst

Bitte beachten Sie unsere Kurzanleitung zum Verkaufen.